Liebe Übungsleiter/innen, liebe Helfer

lange konnten wir uns nicht treffen. Daher ist das die Gelegenheit für ein Wiedersehen und sich auch neu kennenzulernen. Wir hoffen jedenfalls, dass es im dritten Anlauf endlich klappt.
Wir möchten gern zusammen wandern gehen und eine gemeinsame, nette Zeit miteinander verbringen.

Dazu laden wir euch auf den "Gebirger Höfeweg" am Samstag, den 19. September ein (dieses Mal hoffentlich ohne Dauerregen).

Stattliche Schwarzwaldhöfe mit teils jahrhundertelanger Familiengeschichte, dunkle Wälder, Streuobstwiesen und tief eingeschnittene Täler.
Unterwegs bieten uns rustikale Sitzgelegenheiten die Möglichkeit zu vespern, „ Verdauerle“ und andere hofeigene Produkte zu genießen.
Die Strecke bietet viel Abwechslung und hat eine Streckenlänge von 10 km, die wir bei Bedarf nach  jedem Hof abkürzen können.

Der Start zur Wanderung ist am Gasthaus Hohberg in Durbach.
Treffpunkt für uns ist um 13.00 Uhr der Schulparkplatz in Zell-Weierbach, um Fahrgemeinschaften zu bilden.
Die wohl gemütlichere Runde gibt’s nach der Wanderung im Gasthaus Hohberg, reserviert ist dort ab 18.00 Uhr.

Wer nicht mitwandern kann, ist sehr gern dahin eingeladen, früher oder später, ganz egal.
Bitte gebt bis Sonntag, den 6. September Rückmeldung an Silke, ob ihr dabei seid zum Wandern, oder auch nur zum Abendessen.

Auf einen schönen Tag freuen sich
Friedbert, Jürgen, Sonja, Rüdiger, Joachim und Silke