Einen Auftakt nach Maß erwischten die Zell-Weierbacher Mixed-Volleyballer zum Auftakt der Saison 2019/20 am vergangenen Sonntag, 6.Oktober in der Schulturnhalle Zell-Weierbach.

Das letzte halbe Jahr war geprägt von größeren Umstellungen. Die Mannschaft hat hart an einem neuen, moderneren Spielsystem gearbeitet, nebenher auch einige neue Mannschaftsmitglieder integriert und es galt den Abgang zweier Leistungsträger zu verschmerzen. Daher war der erste Spieltag eine wichtige Standortbestimmung für die kommende Saison.

Um so zufriedener waren alle Mannschaftsmitglieder mit den beiden glatten 2:0 Siegen gegen den VBV Bohlsbach und den TV Friesenheim. So kann und darf das weiter gehen.

volley mixed 2019 10s

Der TV Zell-Weierbach, das waren bei diesem Spieltag: Anette Bischof, Franziska Pfeffer, Elke Hummel, Anna Karagoez, Martin Knorr, Ralf Lehmann, Siegfried Bischof, Jan-Bernd Brinker, Richard Augustin und Mike Blechinger.

Das nächste Heimspiel können Interessierte leider erst am 22. März 2020 ab 11 Uhr in der Schulturnhalle bewundern. Für Kaffee und Kuchen ist dann wie immer gesorgt.